FANDOM


Rückgrat des Sarazenen
Warehouse 13

Status:

Zerstört (Überreste in Warehouse 13)

Ursprünglicher Besitzer:

Die Sarazenen

Funktion:

Übernimmt Menschen um dessen Feinde zu töten.

Erstes Auftauchen:

Das Rückgrat des Sarazenen

Das Rückgrat des Sarazenen klammert sich an einem fest, um die Energie des Trägers aus dem Rücken zu saugen. Dadurch steigert es den Adrenalin- und Testosteronspiegel erheblich. Es soll einen zu einem Unbesiegbaren machen.

Auch wenn man Tot ist "erhält" das Rückgrat einem am Leben.


GeschichteBearbeiten

Das Rückgrat des Sarazenen ist ein sehr gefährliches Artefakt.

Einem Warehouse Agenten ist es in den 60ern gelungen es in einer heutigen Polizeistation einzusperren, was dieser jedoch mit seinem Leben bezahlen musste.


In WarehouseBearbeiten

Bei der Explosion einer Polizeistation sterben sechs Polizisten.

Im Keller der Station entdecken Myka und Pete die Leiche eines Warehouse-Agenten, der seit Jahrzehnten vermisst wird. Sie finden außerdem heraus, dass er solche merkwürdigen Stellen an seinem Rücken hat, welche sich als "Rückstände" des Rückgrates herausstellen. Jedoch ist das Rückgrat des Sarazenen nicht da, und sie müssen annehmen, dass es schon jemanden anderen "Befallen" hat.

Als sie wieder aus dem Gebäude herausgehen, sehen sie einen Mann, der bedrohlich auf sie zugeht, und sie merken das er das Rückgrat auf seinem Rücken hat. Die beiden schießen erst mit dem Tesla, was nicht klappt und dann mit einer normalen Waffe, was klappt, jedoch springt das Rückgrat ab und verschwindet. Dann raschelt es auf einmal und Pete und Myka werden aufmerksam, doch dann befällt es Pete.

Es maltretiert Pete eine Weile lang, bis die anderen einen Weg finden, es von ihm zu lösen und gleichzeitig zu zerstören, damit es ihn nicht tötet, nämlich mit einem sehr sehr starken Strohmschlag, den Pete nicht überleben könnte, doch das ist ihm egal. Als sie ihm dann einen Stromstoß gegeben haben, hat Pete überlebt und das Rückgrat des Sarazenen wurde zerstört.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.