FANDOM


M.C. Escher
Escher.jpg
Informationen
Titel Mazrits Cornelis Escher
Geschlecht männlich
Rasse Mensch
Fraktion Abneigung gegen den italienischen Faschismus (Als er noch in Italien lebte), Abneigung gegenüber den Nationalsozialisten
Gesundheit gestorben

Maurits Cornelis "M.C." Escher (*17. Juni 1898 in Leeuwarden, Friesland; † 27. März 1972 in Hilversum, Nordholland) war ein niederländischer Künstler und Grafiker, der vor allem durch seine Darstellung unmöglicher Figuren bekannt wurde.

WerkeBearbeiten

GrafikBearbeiten

Er erschuf hauptsächlich grafische Arbeiten und brachte es in den Techniken des Holzschnitts, des Holzstichs und der Lithografie zur technischen Perfektion ein.

Als junger Mann reiste er durch Italien, den Mittelmeerraum bis Portugal und schuf viele Landschaftsdarstellungen und Architekturstudien in einer breiten Palette grafischer Stile. Die Motive der südlichen Landschaften bildeten den Formen-Kanon seiner späteren „naturfremden“ Arbeiten.

Durch die vielen und häufigen Reisen, verband Escher eine besondere Liebe mit dem Meer und der Schiffsfahrt. So hielt er noch im Alter Vorträge über die Naturphänomene und Eindrücke, die einem Schiffsreisenden im Mittelmeer begegnen.

Die unmöglichen FigurenBearbeiten

Die bekanntesten Werke, die ihm nahezu den Status eines Popstars einbrachten, beschäftigen sich mit den Darstellungen von perspektivischen Unmöglichkeiten, optischen Täuschungen und multistabilen Wahrnehmungsphänomenen.

Man sieht Objekte oder Gebäude, die auf den ersten Blick natürlich zu sein scheinen, aber auf den zweiten vollkommen widersprüchlich sind.

Die von Lionel entworfene unendliche Penrose-Treppe bildete die Grundlage zu Eschers Bild Wasserfall.

hier lies mehr von M.C. Escher`s Geschichte

In Warehouse 13Bearbeiten

Im Warehouse, erfand M.C. Escher das im Escher-Tresor befindliche Treppenlabyrinth, welches dazu dient die persönlichen Sachen der bronzierten Personen aufzubewahren.

GallerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki