FANDOM


James MacPherson
James
James MacPherson
Informationen
Geschlecht Männlich
Rasse Mensch
Status gestorben
Ort Warehouse 13
Früherer Partner Arthur Nielsen
Gespielt von Roger Rees
Erster Auftritt "Implosion"


Früheres LebenBearbeiten

James war früher Warehouse Agent. Er sammelte damals mit Artie Artefakte, so wie es heute Myka und Pete tun.

Als jedoch seine Freundin in einem brennendem Haus eingeschlossen war, stritten sich Artie und James darum, ob sie mit Hilfe des Phönix ihre gemeinsame Freundin retten sollen. Artie war dagegen, James dafür. Artie verbot es ihm, doch James handelte gegen Arties Willen, James teslerte ihn und nahm das Phönix, um seine Freundin aus den Flammen zu befreien.

Als Strafe dafür, was James getan hat (Artefaktmissbrauch), wurde ihm ein Gift gespritzt, welches sich durch seine Venen frisst, sollte er das Warehouse jemals betreten. Irene Frederic, ist die einzige, die das "Heilmittel" (eine Kette) gegen das Gift hat.

GeschichteBearbeiten

MacPherson bricht mit Hilfe von Helena (H.G Wells) und einer Kette die den Prozess des Giftes stoppt, in das Warehouse ein, um aus dem Eschertresor H.G's Sachen zu stehlen.

Als das Team Mac Pherson jedoch dabei ertappt, versichert er ihnen, er würden ihnen den Plan von Helena und ihm erzählen, doch dann kommt Helena, schneidet die an seinem Hals liegende Kette durch, damit er nichts über den Plan erzählen kann und verschwindet mit Hilfe einer ihrer Erfindungen.

Währenddessen entfaltet das Gift seine Wirkung und der Körper von James beginnt sich aufzulösen. Artie und er reden noch, aber dann zerfällt James zu Staub.

GallerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki