FANDOM


H.G. Wells
HG.gif
'
Informationen
Geschlecht Weiblich
Rasse Mensch
Status lebendig
Ort Unbekannt
Gespielt von Jaime Murray
Erster Auftritt "Die Perle der Weisheit"

Helena G. Wells ist eine Agentin, die zur Zeit von Warehouse 12 in England gearbeitet hat.

Sie wurde zu ihrer Zeit bronziert, weil sie dachte wenn sie aufwacht ist die Welt ein besser Ort.

Sie hatte außerdem eine Tochter namens Christina Wells, die leider getötet wurde, als ihr Haus überfallen wurde, weshalb sie seit dem Pläne schmiedet, sich an den Menschen zu rächen.

Sie hat außerdem zu ihrer Zeit eine Zeitmaschine gebaut, die jetzt immer noch im Warehouse steht.

In Warehouse 13

Helena (H.G.) wird von James MacPherson entbronziert und flüchtet mit ihm zusammen, um später in den Escher Tresor einzubrechen. Dort holt Helena sich ihr Eigentum zurück, einen Ring, eine Puderdose und ein Medaillon, in dem ein Bild von ihrer verstorbenen Tochter, Christina, ist. Anschließend tötet sie MacPherson. Myka freundet sich mit Helena an, auch wenn der Rest der Truppe dagegen ist.

Persönlichkeit

Wenn sie will, kann sie eine nette Person sein, aber dadurch, dass ihre Tochter getötet wurde, ist sie vom Hass zerfressen. Sie ist eine Person, die selbstbewusst ist und weiß, was sie will. Sie ist aber auch ein bisschen naiv, selbstzerstörerisch, unzufrieden und traut keiner Person.

Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki