FANDOM


Emblem-important
An dieser Seite oder an diesem Abschnitt arbeitet gerade ein Benutzer. Um Bearbeitungskonflikte zu vermeiden, warte bitte mit Änderungen, bis diese Markierung entfernt ist oder notiere Änderungswünsche auf der Diskussionsseite.
Charlotte Dupres
Charlotte Dupres 1
Charlotte Dupres in "Das Artefakt des Grafen"
Informationen
Geschlecht Weiblich
Rasse Mensch
Status Verstorben
Familie Mann: Bennet Sutton
Sohn: Nick Powell
Gespielt von Polly Walker
Erster Auftritt Das Artefakt des Grafen
Letzter Auftritt Der Stein der Weisen


My lying cheating husband [The Count] is once again out in the world...

— Charlotte in Das Artefakt des Grafen

Charlotte Dupres ist eine seltene Antiquitäten Sammlerin und ist mit Bennett Sutton verheiratet und hat mit ihm einen Sohn Nick Powell.

Biographie

Charlotte, wurde 1502 geboren und lebte ein normales Leben mit ihrem Sohn Nick und ihrem Ehemann Bennett Sutton, bis Sutton 1541 einen Deal mit seinem Bruder Paracelsus machte, der ihr Leben für immer veränderte.

Sutton, willigte ein, ein Testobjekt für das Experiment seines Bruders Paracelsus gegen Geld zu sein, aber später hatte Paracelsus den Stein der Weisen und kidnappte Nick und Charlotte, um sie alle als Testobjekte für sein Experiment zu nutzen. Paracelsus, schlug sie dann alle wieder und als sie erwachten, waren sie alle unsterblich.

Charlotte, war über 500 Jahre alt, als sie starb und versuchte über Jahrhunderte das rückgängig zu machen, was Paracelsus ihr und ihrem Sohn Nick angetan hat.

Sie, bzw. Nick, brach in das Warehouse ein, um Paracelsus zu entbronzieren, damit er alles rückgängig machen kann, aber jedes mal, wurde sie gestoppt.

Agent Alexi aus Warehouse 11, tötete Charlotte zwei mal.

Ihr erster Auftritt, war in der Folge Das Artefakt des Grafen, wo Sutton Pete sagte, dass sie eine Rivalin sei und alte Artefakte sammelt. Sie bedrohte Sutton mit einer Waffe, als er Goldmünzen stehlen wollte, während Pete und Myka nach der Karte über die französischen Katakomben suchten. Sie war über die endlosen Bemühungen von Sutton empört, der dauernd versuchte etwas von ihr zu stehlen. Als sie dann zu Sutton, Pete und Myka sagte, dass die Polizei unterwegs wäre, log Pete und sagte, dass er den Aus-Schalter für die Alarmanlage gefunden hätte, sodass Myka mit dem Tesla auf Charlotte schießen konnte. Am Ende der Episode, als Pete und Myka den Ring für die chinesische Orchidee hatten und Sutton angeblich schwer verletzt und dann gestorben war, sah man sie in derselben Kammer, indessen auch Suttons Körper fehlte. Es zeigte sich auch, dass sie so alt sein könnte wie Sutton und dass sie jetzt einen Plan schmiedet, ihn zu jagen.

Sie war außerdem am Anfang der Episode Die Magie des Schwebens zu sehen, wo sie von ihrem Auto aus mit jemand anderen, mit dem sie wohl zusammenarbeitet, das Warehouse beobachtet.

Auftritte

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki