FANDOM


Büchse der Pandora
Pandoras Box

Status:

Eingelagert in Warehouse 13

Ursprünglicher Besitzer:

Mutmaßlich Pandora oder Zeus

Funktion:

Beinhaltet die Hoffnung der Welt

Erstes Auftauchen:

Der Funke der Hoffnung
Erwähnt in Der Kamm der Borgia

Die Büchse der Pandora beinhaltet die Hoffnung der Welt, sie wird innerhalb des Warehouses in der Ytterbium-Kammer aufbewahrt um sie zu schützen.

Als Walter Sykes das Warehouse zerstörte wurde auch die Büchse, samt Hoffnung vernichtet. Innerhalb der ersten Stunden brach die Börse zusammen es gab Plünderungen, Unruhen und abertausende von Selbstmorden weltweit. Es gelang Arthur Nielsen mit Magellans Astrolabium die Zeit zurückzudrehen und so die Zerstörung der Büchse ungeschehen zu machen, die langfristigen Folgen wären sonst sicherlich verheerend gewesen.

Ytterbium-KammerBearbeiten

Die Ytterbium-Kammer wurde aus Lutetium, dem härtesten Metall der Welt, geschaffen, sie ist nahezu unzerstörbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki