FANDOM


Abigail Cho
Abigail Cho.jpg
'
Informationen
Geschlecht Weiblich
Rasse Mensch
Status lebendig
Aufgaben/Beruf Inhaberin des Bed and Breakfast, Verwalterin
Zugehörig Warehouse 13
Gespielt von Kelly Hu
Erster Auftritt Die Magie des Schwebens


Abigail Cho, ist die neue Betreiberin des Bed and Breakfast, Außerdem taucht sie in Staffel 4, als Verwalterin auf, um das Warehouse mit ihren Informationen zu retten.

Biografie Bearbeiten

Es ist nicht viel über ihr Leben vor dem Warehouse bekannt außer dass sie Psychotherapeutin war, und ihre Karriere beendete nachdem sie auf einen Patienten gestoßen ist den sie nicht heilen konnte. Abigail zweifelte an ihrer Fähigkeit Leuten zu helfen und beschloss Fotografin zu werden und die Welt erstmal zum fotografieren zu bereisen. Ein Portrait das sie geschossen hat hängt derzeit im Bed and Breakfast. Sie hat Adwin Kosan getroffen als sie in Burma Bilder von politischen Gefangen gemacht hat. Er hat ihr einen Job angeboten und schon war sie im nächsten Flieger nach South Dakota.

Abigail trat als erstes in "Die Magie des Schwebens" auf, als ihr Artie von Irene Frederic vorgestellt wurde, während dieser gerade die Regale sortierte. Sie erzählt ihm, dass ihm eine Bitte mitgeteilt wurde Abigail eine Tour durch das Warehouse zu geben.

Abigail versucht auf der Tour mit Artie Smalltalk zu betreiben aber dieser wirkt genervt von ihr. Sie ist von einigen Artefakten fasziniert und versucht eines zu berühren wodurch sie sich einen Schlag von Artie auf die Hand einfängt. Dieser erzählt ihr dann dass einige Artefakte gefährlich sind und Leute verletzen könnten. Nebenbei versucht sie Artie davon zu überzeugen ihr von dem Kummer zu erzählen mit dem er gerade kämpft, anstatt es alles in sich aufzustauen. Artie merkt dass Abigail Techniken benutzt um ihn zu "heilen", welche sie wahrscheinlich noch aus ihrem früheren Beruf als Psychotherapeutin kennt, weshalb er sie verlässt und sie ihren eigen Weg suchen muss.

Die scheinbar aus dem nichts auftauchende Mrs. Frederic erschrickt Abigail, die immer noch versucht aus den Gängen voller Artefakte herauszukommen, und erkundigt sich nach dem Zustand von Artie. Sie antwortet ihr dass Artie die typische Art von Person ist die sie aus dem Arbeitsfluss herausreißt. Abigail fragt Mrs. Frederic dann welches Artefakt sie denn benutzen müsste um Arties Schmerzen zu betäuben, woraufhin sie ihr erklärt dass das nicht das ist was die Artefakte tun sollen sondern dass der Job der Agenten ist, aber Abigail meint dass "wenn ich in ihrem Sandkasten sein soll ich auch mit ihren Spielsachen spielen können".

Abigail geht in Arties Büro und nimmt Pancho Villa's Stiefel mit welche Artie anziehen soll. Artie stellt sich stur dagegen was Abigail an ihren Patienten erinnert. Daraufhin erzählt Abigail Artie wie es ihr nicht gelungen ist dem Patienten zu helfen und sie sich geschworen hat dass sie nicht nochmal so etwas durchleben möchte.

Im Bed and Breakfest versucht sie , noch immer sorgend um Artie , sich um Leenas sterbende Pflanzen zu kümmern. Sie überlegt was sie in dem Bed and Breakfest noch machen soll und ob sie wieder versagen wird wie bei ihrem letzten Patienten, bis auf einmal Artie auftaucht und sich ihr öffnet. Er erzählt ihr wie er jemanden ermordet hat denn er liebte, woraufhin Abigail ihn freundlich bittet sich zu setzen und mit ihr zu reden.

In der Folge "Im Bann der Urangst" kommt Abigail erneut vor, diesmal im Schlafanzug, unbeeindruckt von dem Essen das sich die Agenten selbst zubereitet haben, und sagt dass nur Müsli nicht reichen wird. Währenddessen wird Claudia von Artie angerufen welcher ihr vom Erdbeben im Warehouse erzählt und sichergeht dass im Bed and Breakfest nichts passiert ist.

Im Laufe der Folge stellt Abigail Claudias Abneigung ihr gegenüber fest, die sowohl daher rührt dass sie Claudias Banane gegessen hat und dass Claudia denkt dass Abigail nicht genug erlebt hat um in so einer Kriese dabei zu sein. Trotzdem beweist sich Abigail als eine schnelle Denkerin, die gut brainstormt und feststellt wie das Warehouse funktioniert. Ihre schnell erfasst Fähigkeit "Freaknesisch" zu sprechen beeindruckt sogar Claudia.

EIn Vorfall zwischen Claudia und Abigail welcher mit einer Energievortex im Warehouse und den Schleimzookas zu tun hat endet mit einer fast schon Versöhnung der beiden.

In "Die Last der Sünden" putzt Abigail mit Steve als ihm etwas Schleim ins Gesicht springt. Als Steve realisiert dass er wirklich in die Warehouse-Familie gehört, und sein Zeug gebracht wurde, fühlte auch Abigail sich geborgener sodass sie und auch alle Anderen beschließen dass ein Portraitfoto welches Abigail geschossen hatte wirklich im Bed and Breakfest im Erdgeschoss hängen sollte.

In "Der Stein der Weisen" wird Mrs. Frederic von Adwin Kosan mitgeteilt dass Abigail der Keeper ist. Eine Person die nur einmal in jeder Generation geboren wird und als wandelndes Gedächtnis des Warehouses fungiert. Sie benutzt dann Königin Ka'ahumanu’s Lei Niho Palaoa um an Warehouse 9 Vergangenheit zu kommen und festzustellen dass der Grund weshalb Paracelsus, der gefährliche Alchemist aus dem 16. Jahrhundert, in Bronze verwandelt wurde und aus den Aufzeichnungen verschwand ist dass er der eigentliche Verwalter des Warehouse 9 war.

In "Der Anfang vom Ende" wurde Paracelsus der Verwalter von Warehouse 13, aber Abigail informierte Artie wie Paracelsus Verbindung mit dem Warehouse gebrochen werden kann. Das nützt aber nichts da Paracelsus kurz darauf in der Zeit zurück reist was von Anfang an sein Plan war. Damit wurde er zum Verwalter von Warehouse 9,10,11,12 und 13 . Paracelsus schaffte es Abigails Gehirn mit dem Warehousecomputer zu verbinden und sie so zu einer menschlichen Suchmaschine und Paracelsus alle Informationen von ihr als Verwalter zu bekommen, allein dadurch dass er den Computer bediente. Doch Myka und Pete schafften es Paracelsus zu folgen und alles ungeschehen zu machen.

In dem sich wieder im Normalzustand befindenden Warehouse teilt Abigail Artie mit dass die Regenten sie im Ausland treffen wollen weshalb sie das Warehouse für eine Weile verlassen müsste.

Persönlichkeit Bearbeiten

Abigail tritt als eine entschlossene Person die schnell lernt und Lösungen für schwere Probleme findet. Sie wird nicht schnell eingeschüchtert wie sie schon bei ihrer Vorstellung sagr. Trotzdem scheint sie noch immer traumatisiert von der Erinnerung dass sie ihrem Patienten nicht helfen konnte was sie an ihrer Fähigkeit zu helfen und unterstützen sowie ihrem Selbstvertrauen zweifeln lässt.

Auftritte Bearbeiten

Staffel VierBearbeiten

Staffel FünfBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki